Tennis-Schnuppertag: Mit Gebetbuch und Schläger

Letzte Aktualisierung:

Welldorf. Zum wiederholten Male veranstaltete der Tennisverein Grün-Weiß Welldorf-Güsten auf seiner Anlage am Sandweg einen Schnuppertag für die diesjährigen Kommunionkinder der beiden Gemeinden.

Etwa 30 Kinder konnten unter fachmännischer Anleitung des lizenzierten Jugendtrainers Ingo Hohn sowie Spielerinnen und Spielern des Vereins in kleinen Gruppen erste Erfahrungen im Tennissport sammeln. Der Spaßfaktor stand natürlich an erster Stelle, so wurden neben Übungen mit Schläger und Ball verschiedene Lauf- und Geschicklichkeitsspiele und Hockeytennis durchgeführt. Hierbei hatten nicht nur die Kinder ihren Spaß, sondern auch die Eltern, die dem bunten Treiben bei Kaffee und Sekt gemütlich von der clubeigenen Terrasse aus zusahen. Die mehrstündige Veranstaltung endete mit einem gemeinsamen Mittagessen. Zum Abschied erhielt jedes Kind eine Medaille.

Zur Freude des Vereinsvorsitzenden Dr. Oliver Kremer zeigte eine Vielzahl der jungen Teilnehmer großes Interesse daran, die an diesem Tag erworbenen Fähigkeiten im Rahmen des vom TV GW Welldorf-Güsten angebotenen Jugendtrainings weiter auszubauen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert