Hasselsweiler - TC Grün-Weiß Hasselsweiler: Trainingsarbeit bringt gute Leistungen

TC Grün-Weiß Hasselsweiler: Trainingsarbeit bringt gute Leistungen

Letzte Aktualisierung:

Hasselsweiler. Zum Ausklang der Sommersaison 2015 trafen sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des TC Grün-Weiß am letzten Herbstferiensonntag auf der Terrasse und im voll besetzten Clubheim der Tennisanlage in Hasselsweiler. Die Besucher erlebten einen kurzweiligen Nachmittag in gemütlicher und geselliger Vereinsatmosphäre.

Fotos von den Medenspielen der Wettkampfmannschaften des Vereins, von den Ausscheidungs- und Endspielen der Clubmeisterschaft und von vielen weiteren Höhepunkten der Saison wurden gezeigt.

Die ausgewählten Ereignisse und sportlichen Aktivitäten des Vereins im Jahr seines 30-jährigen Bestehens konnten durch die bewegten Bilder auf der Leinwand noch einmal erlebt, schmunzelnd kommentiert und gefeiert werden.

Im Mittelpunkt des Nachmittags standen die Ehrungen und besondere Auszeichnungen.

Pokale und Ehrenpreise

Beginnend mit den Jüngsten (U 11) und den U 14-Juniorinnen und Junioren, wurden die Endspielgegner in 17 Wettkampfdisziplinen in Einzel- und Doppelkonkurrenzen ermittelt. Dazu sind in der Turnierphase weit über 100 Gruppen-, Vorrunden- und Halbfinalspiele durch die Aktiven ausgespielt worden. Die Siegerinnen und Sieger in den einzelnen Klassen wurden unter dem Beifall der vielen Anwesenden geehrt und mit Pokalen und Ehrenpreisen ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr beeindruckten in den Begegnungen die erreichten Spielstärken und die spannenden und engen Endspielentscheidungen, oft erst im sogenannten Champions-Tiebreak. Die Trainer und Verantwortlichen des Vereins sehen die in der Breite gezeigten guten Leistungen gerade auch bei den jüngeren Spielerinnen und Spielern als Belege für die engagierte Trainingsarbeit und als Bestätigung für die vielfältigen Aktivitäten des Vereins in der Kinder- und Jugendförderung an.

Eine besondere Ehrung erfuhren die Spieler der diesjährigen Aufstiegsmannschaft der U14-Junioren (Paul Aretzweiler, André Binger, Alex Ruyters, Felix Wirtz, Corvin Varol, Ben und Till Grun). Die Mitglieder der Mannschaft, die in ihrer Wettkampfklasse mit großem Engagement ungeschlagen den Aufstieg in die 1. Bezirksliga des Tennisbezirks schafften, wurden von Sportwart Stefan Grun unter dem Beifall der Besucher mit Vereins-T-Shirts zum Aufstieg 2015 geehrt.

Überzeugender Sieg

Zusätzlich ausgezeichnet wurde der Juniorenspieler Felix Wirtz. Er hat bei den Kreismeisterschaften des Tenniskreises Düren das Finale in der Wettkampfdisziplin der U 12-Junioren erreicht und in überzeugender Weise das Endspiel gewonnen. Der TC Grün-Weiß Hasselsweiler hat somit in der Jubiläumssaison 2015 wieder einen jungen Kreismeister in seinen Reihen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert