Selgersdorf - Strohmanus hört jetzt auf zwei Namen

Strohmanus hört jetzt auf zwei Namen

Von: Simone Dolfus
Letzte Aktualisierung:
strohmanesbu
Karl Schavier und Jens Bröker (v.l.) hielten den Täufling, während Wolfgang Spelthahn den Taufspruch vortrug. Foto: Dolfus

Selgersdorf. Wenn in ganz Selgersdorf kein Parkplatz mehr zu finden ist, besteht kein Zweifel daran: Die närrische Hochsaison ist angebrochen. Narren aus Nah und Fern strömten zur traditionellen Strohmanus-Taufe der KG Strohmänner ins Festzelt.

Der Festausschuss Jülicher Kengerzoch schickte eine Abordnung ebenso wie diverse Karnevalsvereine von Ameln bis Obermaubach. Präsident Dietmar Krauthausen begrüßte zudem das diesjährige „Tauf-Trio”.

Zwei Namen von zwei Paten

Wolfgang „der Täufer” Spelthahn, seines Zeichens Landrat, übernahm den Part des Zeremonienmeisters bei der Taufe des Strohmanus. Der erhielt gleich zwei Namen von zwei Paten: Karl Schavier, Vorsitzender der CDU im Kreis Düren, und Jens Bröker, Fraktionsvorsitzender der SPD im Dürener Kreistag. Zuvor erhielten Täufer und Paten aber den obligatorischen Strohmänner-Hut. „Nur mit so einem Hut gilt die Taufe auch als urkundlich bewiesen”, betonte Dietmar Krauthausen. Die Jecken im Zelt erlebten nun wahrhaft Historisches: „Heute haben wir das erste Mal eine große Koalition im Kreis Düren”, scherzte der Landrat, bevor er den Taufspruch in Latein und Deutsch vortrug.

Erster Taufname: Carolus Christianus Schavier - (lateinisch) Strohmanus, mia taufus bapticus Carolus Christianus Schavier. Labora basta finitum, RWE et Stress ade, Schluss cum Carbo fuscus. Habitare cum Mulier in Inden/Altdorf. Imperator CDU in Circulus Duria et CDU Circulus Dies Fractio sum. Narretei conjunctum esse quoque ut Filius Regis Saturnalia in anno Domini 1996 et Senator ad Concurrenz. Amare Peregrinatio in Tempus Liberus. Garmisch et Urbs imperii europae Destinatum sunt. Multis Annos Amicum Hoppereiter in Urbs Aquensis sum et Placet calidus Olympiade 2018 in München/Garmisch.

Zu deutsch: Strohmanus, ich taufe Dich auf den Namen: Karl Christian Schavier. Dem Stress eines täglichen Arbeitslebens entbunden, Braunkohlen verdrängt, mit seiner Frau wohnend in Inden/Altdorf. Vorsitzender der CDU im Kreis Düren und der CDU-Kreistagsfraktion. Dem Karneval, auch als Prinz Karneval 1996 und als Senator bei der Konkurrenz, sehr verbunden. In seiner Freizeit reist er gern. Dabei sind Garmisch und die Metropolen Europas das Ziel. Seit vielen Jahren Freund des CHIO Aachen und glühender Befürworter der Olympiade 2018 in München/Garmisch.

Zweiter Taufnahme: Jens Bröker (lateinisch) Strohmanus, mia taufus bapticus Jens Bröker, Servator Pars populus magnus germanicus von annodazumal. Nuntius doctrina vera in Circulus Dies Fractio socialista popularis sum et Advocatus Dogma verus. Magnificus Pater Filia prima sum; longus Cursor et Amicus Vinum bonum et Liber bonum sum. Villa Duraner cum Amor eifalia et Schmeckleckerein iste. Fanaticus fußballus, egal quid tunica.

Zu deutsch: Strohmanus, ich taufe Dich auf den Namen: Jens Bröker, in Diensten der einstmals größten deutschen Volkspartei. Verkünder der wahren Lehre in der Kreistagsfraktion der sozialen Demokraten und Verteidiger des wahren Glaubens daselbst. Stolzer Vater einer wohlgeratenen Tochter, langer, langatmiger Läufer und ebenso ein Freund des guten Weines wie des guten Buches. Dürener mit Liebe zur Eifel und den Köstlichkeiten, die sie zu bieten hat. Fan des guten Fußballs - egal welches Trikot die Fußballer oder Fußballerinnen tragen.

Mit einem guten Schluck eines zünftigen Getränks wurde die Taufe begossen, und Wolfgang Spelthahn wünschte dem Täufling, ein - sessionsbedingt - „außerordentlich langes, ganz bestimmt wieder humorvolles und leidenschaftliches Leben. Pass auf Dich auf und lass Dich nicht nicht entführen.”

Gepreckt wird Veilchendienstag

Vor allem am Karnevalsdienstag sollte „Carolus Jens” gut auf sich aufpassen, damit er das Precken ohne Blessuren überstehe. Ansonsten könne der Landrat nur hoffen, dass der Strohmanus privatversichert sei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert