Sponsored Walk an der Realschule

Letzte Aktualisierung:

Linnich. An der Realschule in Linnich findet am Donnerstag, 30. April, wieder ein Sponsored Walk statt. Alle Schülerinnen und Schüler der Schule laufen, begleitet von ihren Klassenlehrern, Strecken von 12, 10 oder 7 Kilometern.

Insgesamt bestreiten 18 Gruppen zu ca. 25 Schülern den Sponsored Walk. Von der Schule aus geht es über die Rurallee zunächst in den Ort Rurdorf. Von dort laufen die Schüler der 10-Kilometer-Strecke weiter bis in den Ort Floßdorf und von dort zurück.

Am Sportplatz in Floßdorf wird eine Verpflegungsstation eingerichtet, und so nutzen viele Gruppen hier die Gelegenheit, eine Pause zu machen, bevor sie den Rückweg in Angriff nehmen. Alle Schüler, die die längste Strecke zu bewältigen haben, laufen bis nach Barmen zum Kreuz an der Tuchbleiche, wo ein zweiter Verpflegungsposten eingerichtet werden wird.

Unterstützt wird der Sponsored Walk vom ortsansässigen Roten Kreuz, das die medizinische Versorgung der Schüler übernimmt. An verschiedenen Stellen der drei Wegstrecken wird das Rote Kreuz ihre Posten aufbauen.

In den Wochen vor dem Sponsored Walk haben die Schüler mit großer Freude und großem Engagement Sponsoren gesucht, die sie für ihre gelaufenen Kilometerzahl finanziell unterstützten. Viele Verwandte, Bekannte oder Nachbarn beteiligten sich dabei als Sponsoren.

Ein Teil des Geldes kommt einem sozialen Projekt zugute. Der andere Teil des Geldes wird in die Schule investiert. Es werden einige neue Geräte, beispielsweise im Technikraum angeschafft. So kommen das Geld und die Mühen der gelaufenen Kilometer unmittelbar wieder den Schülerinnen und Schülern zugute.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert