Schleiden - Schleiden: Feuer in Küche des Vereinsheims

Schleiden: Feuer in Küche des Vereinsheims

Von: ma.ho.
Letzte Aktualisierung:
Brand Schleiden
Das Vereinsheim der Amicitia ist in der Nacht ausgebrannt. Foto: Manuela Horrig

Schleiden. Ein Brand hat in den Morgenstunden die Bewohner nahe des Sportplatzes in Schleiden aufgeschreckt. Gegen 7.20 Uhr ging bei der Feuerwehr die Meldung eines Brandes im Vereinsheim der Amicitia ein.

Da angenommen wurde, dass sich in den Räumen noch Personen befinden, rückte ein Großaufgebot an Rettungskräften zum Brandort aus. Glücklicherweise bestätigte sich die Annahme nicht.

Der Brand selber, dem der Löschzug 1 und 2 der Aldenhovener Gemeindewehr sowie die „Drehleiter” aus Jülich zu Leibe rückten, war aus bisher ungeklärter Ursache in den Küchenräumen entstanden und breitete sich rasend schnell in Richtung Dachstuhl aus.

Unter der Einsatzleitungdes Aldenhovener Wehrleiter Wilfried Theelen hatten rund 50 Wehrangehörige das Feuer schnell unter Kontrolle. Etwas schwieriger gestaltete sich das Löschen der Brandnester im Dachstuhl. Aus diesem Grund wird noch bis in die Mittagsstunden Brandwache gehalten.

Die Küche wurde bei dem Feuer komplett zerstört und ein Teil des Dachstuhles erheblich beschädigt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort, da die Kriminalpolizei noch die Brandursache ermittelt. Zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert