Jülich - Regen trübt die Lust der Patterner auf ein Gläschen Wein nicht

CHIO Freisteller

Regen trübt die Lust der Patterner auf ein Gläschen Wein nicht

Letzte Aktualisierung:
10826512.jpg
Das Weinfest der St.-Matthäus-Schützen Pattern war wie immer eine Open-Air-Veranstaltung. Foto: Greven

Jülich. Was soll‘s. Man lässt sich durch den Regen nicht die Freude am Feiern vermiesen. Auch nicht beim Weinfest der St.-Matthäus-Schützen Pattern. Es war wie immer eine Open-Air-Veranstaltung. Drei Zelte hatte man rund um den großen Getränke-Pavillon aufgebaut. Aber die meisten Gäste zogen es vor, in der Nähe des Ausschanks zu bleiben.

Auch zu später Stunde schaffte man es, gekonnt die vielen Wasserpfützen auf dem Vorplatz von „Haus Pattern“ zu vermeiden. Im Ausschank hatte man Weine aus der Pfalz, von der Nahe und aus Spanien. Und natürlich Bier. So eng sieht man es eben auch beim Weinfest nicht.

Nicht nur die Erwachsenen hatten ihren Spaß, auch die Kinder. Sie hatten eine Hüpfburg und weitere diverse Möglichkeiten, sich zu vergnügen, und Paul Schorn, der sie mit seinem Planwagen durch den Ort kutschierte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert