Realitätsnaher Krimi

Letzte Aktualisierung:

Heimbach. Die Nordeifel ist zwischen dem 8. und 12. September Gastgeberin des größten deutschsprachigen Krimifestivals, der „Criminale 2010”. Im Rahmen der Criminale findet am Freitag, 9. September, eine spannende Autorenlesung in Heimbach statt.

Dicht an der Realität des polizeilichen Alltags präsentiert Jörg Schmitt-Kilian ab 19.30 Uhr (Einlass: ab 19 Uhr) in der Internationalen Kunstakademie Heimbach, Hengebachstraße 48, bei seiner Lesung einen hochexplosiven Krimistoff.

Als Kriminalhauptkommissar und ehemaliger Drogenfahnder kennt Jörg Schmitt-Kilian den Polizeialltag aus eigener Anschauung. Die Ermittlungs-Methoden und Situationen sowie die Romanfiguren in seinem neuen Krimi „Spurenleger” sind mitten aus dem Leben gegriffen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert