Polizisten bei Festnahme von Einbrechern verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Einbrecher Symbol Einbruch Polizei Blaulicht Foto: Colourbox
Drei Täter sind bei einem Einbruch auf frischer Tat ertappt worden. Symbolbild: Colourbox

Aldenhoven. In der Nacht zu Sonntag ist ein Einbrecher noch während der Tat erwischt worden. Zeugen hatten aus einem Wohnhaus verdächtige Geräusche vernommen und daraufhin die Polizei alarmiert. Die Beamten fanden drei Personen vor, die bei ihrem Eintreffen die Flucht ergriffen.

Der Vorfall ereignete sich in der Südstraße in Aldenhoven. Die Terrassentür des Wohnhauses war aufgehebelt, die drei Personen im Haus versuchten sofort, zu flüchten. Bei der Festnahme entwickelte sich eine „erhebliche körperliche Auseinandersetzung“, wie es in dem Polizeibericht heißt, bei der die beiden Beamten verletzt wurden.

Letztlich gelang es, einen der Täter festzunehmen. Die beiden anderen konnten fliehen. Es handelt sich um Personen südländischen Typs mit schwarzen Haaren, dunklen Teint und schlanker Statur. Beide waren dunkel gekleidet.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Täter bereits vorher in ein Nachbargebäude eingebrochen waren. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (18)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert