Linnich - Plausch im „Zeitcafé” in Linnich

Plausch im „Zeitcafé” in Linnich

Letzte Aktualisierung:
zeitcafe21bu
Der gelungene Einstand liefert der Fortsetzung die Basis. Die Organisatoren freuten sich direkt zum 1. Zeitcafé rund 40 Gäste begrüßen zu können. Foto: Krol

Linnich. „Zeit” ist das diesjährige übergeordnete Thema der evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Jülich, und „Zeit” legten auch die Frauen und Männer zugrunde, die dieses Thema in Linnich umsetzen wollten. Sie riefen ein „Zeitcafé” ins Leben.

Viermal wollen sie sich in diesem Jahr im evangelischen Gemeindehaus einfinden, Zeit miteinander verbringen und diese Treffen mit ihren Gedanken zum Thema bereichern.

Doch es ist kein ausgesuchter Kreis, der sich hier trifft. Ob Mann oder Frau, Jung oder Alt, egal von welcher Konfession, Beruf oder Region - jeder ist herzlich eingeladen. Mitbringen müssen er oder sie nur eins: Zeit.

Zum ersten Zeitcafé hatte Lore Hilger kräftig die Werbetrommel gerührt und in ihrem Mann Dieter, Agnes Hasse, Margot Spelthann, Marlene Mommertz und in der Leiterin der evangelischen Erwachsenenbildung, Elke Bennetreu, sowie Pfarrer Bernhard Jacobi engagierte Mitstreiter und Helfer gefunden. 40 Gäste waren dann auch der Einladung gefolgt und verbrachten einen anregenden Morgen im Gemeindehaus.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert