Ohne Zulassung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde eine Streifenwagenbesatzung am Samstagabend gleich in mehrfacher Hinsicht fündig.

Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise wurde am gegen 22.25 Uhr ein junger Aldenhovener auf der Kapuzinerstraße angehalten. Hierbei erkannten die Beamten zunächst, dass der Wagen nicht zugelassen war.

Auch wurde festgestellt, dass der kontrollierte Fahrzeugführer erst 16 Jahre alt war und dementsprechend keinen Führerschein besaß. Allerdings blieb es nicht bei der Anzeige gegen den Fahrzeugführer.

Da der Fahrzeughalter, der Bruder des minderjährigen Autofahrers, offensichtlich die Siegel der Kennzeichen manipuliert hatte, wurde auch gegen ihn eine Anzeige gefertigt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert