Titz - Nur die Friedhofsgebühren sind in Titz umstritten

Nur die Friedhofsgebühren sind in Titz umstritten

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Titz. Wenn der Gemeinderat Titz am 14. Dezember die Gebührensätze für 2018 beschließt, dürften die Mitglieder sich den Empfehlungen des Haupt- und Finanzausschusses anschließen.

Der beschloss einstimmig die Verwaltungsvorschläge zu Abfallentsorgung, Entwässerung und Erschließungsbeiträge. Diskussionen gab es zu den Friedhofsgebühren, welche die SPD-Fraktion anders berechnet haben wollte.

Die letzte Gebührenkalkulation im Bereich Friedhofswesen erstellte die Titzer Gemeindeverwaltung 2014. Entsprechend stagnierten die Gebühren, die allerdings für das kommende Jahr – da werden die anstehenden Aufgaben für alle gemeindeeigenen Friedhöfen für jährlich rund 100.000 Euro an eine Fremdfirma vergeben – kostendeckend berechnet werden müssen. Dazu schlug Fred Schüller (SPD) einen anderen, als von der Verwaltung angesetzten Berechnungsfaktor vor.

Der ließe zum Beispiel für ein Reihengrab den Ansatz der Verwaltung von künftig 1469 Euro (aktuell 1264 Euro) etwas geringer ausfallen, würde beim anonymen Reihengrab und dem Rasenreihengrab aber fast 1900 Euro betragen. 2018 soll diese Bestattungsart von jetzt 2529 auf 4407 Euro steigen. Auch beim anonymen Urnengrab und dem Rasenurnengrab fällt die Steigerung von 1062 auf 1852 Euro deutlich aus.

Die Empfehlung des Ausschusses erfolgte bei fünf Nein-Stimmen aus Reihen der SPD.

Abfallgebühren bleiben stabil

Was die Gebühren für die Abfallentsorgung betrifft, wird es im kommenden Jahr beim Restmüll geringfügige Entlastungen der Bürger, beim Biomüll kleinere Beitragserhöhungen geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert