Neuer Leiter der Realschule Linnich stellt sich vor

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Linnich. Der kommende Samstag, 14. Januar, ist nicht nur der „Tag der offenen Schule”, sondern es ist auch der Tag, an dem sich in Linnich der neue Leiter der Realschule vorstellt. Ab Februar ist dort die Leitungsvakanz beendet, denn ab diesem Zeitpunkt wird der 44-jährige Olaf Staecker diese führen.

Der neue Schulleiter wird sich um 10 Uhr in der Aula den Eltern vorstellen und über den Bildungsgang berichten. Mit Lehrern und Eltern möchte Staecker nach eigener Aussage das Profil einer zukunftsfähigen Realschule schärfen.

„Kinder, die eine gute Realschule besucht haben, verfügen über eine Vielzahl von Schlüsselqualifikationen, mit denen sie in vielen Berufsfeldern und weiterführenden Schulen bestehen können.” Deshalb wird am „Tag der offenen Schule” Schülern der vierten Klassen und allen interessierten Eltern von 10 bis 12 Uhr die Gelegenheit gegeben, Informationen über die Realschule und deren Angebote zu erfahren.

Neben Schulführungen besteht die Gelegenheit, am Schnupperunterricht in diversen Fächern und Fachräumen teilzunehmen. Zudem erfahren die Gäste alles übers gesunde Pausenfrühstück, die besondere Förderung in den Klassen 5 und 6, das Konzept „Lernen lernen” sowie zum freiwilligen Nachmittagsangebot mit Hausaufgabenbetreuung.

Der neue Schulleiter Olaf Staecker wurde 1967 in Neumünster (Schleswig-Holstein) geboren. Sein Studium absolvierte er an der pädagogischen Hochschule in Kiel. Er begann seine schulische Laufbahn 1996 an der Realschule Ratheim.Die letzten acht Jahre war er als Konrektor an der Edith-Stein-Realschule in Wegberg tätig.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert