Neue Wasserrutsche ist eine Attraktion im Linnicher Hallenbad

Letzte Aktualisierung:
9484715.jpg
Viel Action ist garantiert, wenn die neue Wasserrutsche morgen bei der Spielstunde im Ruba zum Einsatz kommt. Foto: Förderverein

Linnich. Am morgigen Aschermittwoch, 18. Februar, bietet die Spielstunde des Fördervereins im Linnicher Hallenbad eine besondere Attraktion: Die neue Wasserrutsche kommt zum Einsatz. Von 17 bis 18.30 Uhr ist viel Action garantiert.

„Wir werden die Wasserrutsche in Zukunft einmal im Monat im Rahmen der Spielstunde für Kinder und Jugendliche zu Wasser lassen“, erläutert Gerd Cremer, der Vorsitzende des Fördervereins, „für Auf- und Abbau brauchen wir fast alle Aktiven, das können wir leider nicht jede Woche leisten.“

Auch der Folgetermin steht fest, nämlich der 18. März, dann mit Osterschwimmen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert