Daubenrath - Neue Regentschaft der KG „Strohmänner“ ist angebrochen

Neue Regentschaft der KG „Strohmänner“ ist angebrochen

Von: bw
Letzte Aktualisierung:
13501757.jpg
Das neue „Strohprinzenpaar“ Michael und Brigitte Plum wurde mit viel Applaus in sein Amt eingeführt. Foto: Wickmann

Daubenrath. Die KG „Strohmänner“ Selgersdorf hat in der Daubenrather Schützenhalle mit zahlreichen Gästen ihre Sessionseröffnung gefeiert und bei der Gelegenheit ihr neues Prinzenpaar proklamiert.

Die ersten beiden Orden der nun beginnenden jecken Zeit wurden von Präsident Dirk Lausberg an Walter Friedrich und Ramona Krauthausen verliehen. Zugleich wurde auch die vergangene Session offiziell beendet mit der Verabschiedung des ehemaligen „Strohprinzen“ Hans-Walter Küppers und seines Prinzenführers Achim Wittig.

Natürlich gibt es auch in dieser Session wieder viele Personen, die für ihre langjährige Tätigkeit in der KG geehrt werden. Für elfjährige Mitgliedschaft wurde die silberne Vereinsnadel an Verena, Hannah und Jan Ludwigs, Wilfried Heinrichs, Margit und Friedel Busack, Helmut Vellermann, Michaela Schüller sowie an Susanne und Dieter Sass verliehen. Weitere Träger dieser Auszeichnung sind Karl Josef Wergen, Bettina Weinz, Willi Mingers, Anne und Siggi Hasenstab, Elke und Lea Strack, Silke und Andras Strehl, Andrea, Friedbert und Annika Wolf, Dieter Laufenberg, Gisela Hostenbach, Paul Josef Gerhards, Anne Küppers und Pia Ollech.

Die goldene Vereinsnadel für 22 Jahre Mitgliedschaft wurde an Sarah Dick, Hans Georg Frinken, Renate Frinken, Irene Föhlich, Claus-Hinrich Neuenhoff, Sebatiano Orifici, Pit Küppers, Andrea Pier, Rene Scheidweiler, Walter Friedrich, Arno Schmid, Silke Muckel, Theis Fissler, Detlef Redmer, Erika Redmer, Werner Peters, Bärbel Peter, Annika Peters, Markus Strack, Katharina Leimbach, Albert Scheidweiler und Johanna Scheidweiler verliehen.

Für ein buntes Rahmenprogramm war natürlich bestens gesorgt mit den Auftritten der Tanzgarde, der Tuchgruppe, der großen Garde und der Hot Chilli Chicken. Für die richtige musikalische Untermalung sorgte die Backesband aus Müntz und Alleinunterhalter Wolfgang Schiffer. Als Gastgesellschaften waren die KG „Böscheremmele“ Hambach, die KG „Stop dä Mutz“ Broich, die KG „Maiblömche“ Lich-Steinstraß, die KG „Schanzeremmele“ Stetternich, die KG „Ulk“ Selgersdorf und die KG „Rursternchen“ Jülich gekommen.

Der Höhepunkt des Abends war selbstverständlich die Proklamation von „Strohprinzenpaar“ Michael und Brigitte Plum und ihres Prinzenpaarführers Helmut Eßer durch den Präsidenten Dirk Lausberg. Mit viel Applaus wurden die neuen Tollitäten begrüßt und freuen sich jetzt auf eine ausgelassene Session.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert