Musikgenuss und Klangsinnlichkeit in der Zitadelle

Letzte Aktualisierung:
13515159.jpg
„The Chambers“ stehen für hochkarätigen Kammermusikgenuss. Foto: MCS

Jülich. Das Kammerkonzert der Virtuosen der Jungen Philharmonie Köln findet am Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr in der Schlosskapelle der Zitadelle Jülich statt. Mit ihrem aktuellen Programm überqueren „The Chambers“ – die Virtuosen der JPK – alle musikalischen Grenzen.

Sie präsentieren dabei unter anderem klassische Werke von Vivaldi, Bach, Britten und Tschaikowski über Melodien von Popper oder Marcello bis hin zu berühmter Filmmusik von Ennio Morricone („Cockeye´s Song“). Dazu spielen „The Chambers“ weitere bearbeitete Werke in einem ungewöhnlichen Crossover-Gewand.

Das Solistenensemble „The Chambers“ vereint die vielversprechendsten Talente Deutschlands. Sie spielen die Königsklasse – die Kammermusik. Das bedeutet wahren Genuss und Klangsinnlichkeit pur.

Im Repertoire sind Werke aller Stil-Epochen wie von Bach, Vivaldi und Grieg, aber auch köstliche Arrangements klassischer Werke, die nur für dieses Ensemble geschrieben worden sind.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Fischer, Kölnstraße 9 in Jülich oder unter www.reservix.de, www.eventim.de. Karten gibt es auch an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert