Musik vom „Boss“ beim Noiseless-Konzert

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Die NoiseLess-Konzertreihe bietet am Mittwoch, 22. März, ein Highlight des neuen Jahres. Hier werden Fans vom „Boss“ auf ihre Kosten kommen, denn es gibt ein „Tribute“ an Bruce Springsteen.

Marlon Brandt, Rockmusiker aus Grevenbroich, führt die musikalische Freundschaft der Städte Jülich und Grevenbroich fort und widmet sich nach vier Jahren Pause wieder seinem Projekt, Songs von Bruce Springsteen akustisch vorzutragen. Hierbei bedient sich der Protagonist aus Springsteens reichhaltigem Songkatalog, angefangen bei der ersten LP „Greetings from Asbury Park NJ“ über „Darkness on the Edge of town“ bis hin zu seinem letzten Werk „Wrecking Ball“.

Angereichert wird das Konzert mit Anekdoten aus Springsteens Leben sowie mal heiteren, mal ernsten Geschehnissen des darstellenden Musikers, den die Musik des „Boss“ seit gut 30 Jahren begleitet. Marlon wird begleitet von Chris Neuhaus (Drums, Cajon), Andreas Kooy (Gitarre, Gesang) und Holger Hilden (Bass). Das Konzert findet in der Kuba Kneipe statt. Beginn ist um 20.15 Uhr (Einlass 19.30 Uhr; Eintritt 5 Euro).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert