Mehrfacher Überschlag: Autofahrerin bleibt unverletzt

Letzte Aktualisierung:

Rödingen. Bei einem Unfall auf der Verbindungsstraße zwischen Rödingen und Kalrath hat sich eine 19-jährige Autofahrerin aus Bergheim am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug mehrmals überschlagen.

Die junge Frau war in Richtung Rödingen unterwegs, als sie sich wegen eines Tiers vor ihrem Fahrzeug erschrak und das Lenkrad verriss. Sie kam mit dem Wagen von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem angrenzenden Acker mehrfach.

Die Bergheimerin blieb zum Glück unverletzt und konnte sich aus eigener Kraft aus ihrem Fahrzeug befreien.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert