Stetternich - Maipaare trotzen dem Schauerwetter

Whatsapp Freisteller

Maipaare trotzen dem Schauerwetter

Von: dol
Letzte Aktualisierung:
7699808.jpg
Aus einer offenen Kutsche heraus grüßte freudestrahlend das Maikönigspaar Florian Schauff und Jenna Herholz. Foto: Dolfus

Stetternich. Trotz Schauerwetters säumten wieder viele 100 Zuschauer die Stetternicher Straßen, um den prächtigen Maiumzug der örtlichen Maigesellschaft zu sehen. Das Maikönigspaar Florian Schauff und Jenna Herholz winkte freudestrahlend aus einer offenen Kutsche heraus.

 Im Gefolge der beiden befand sich auch das Maigrafenpaar Holger Stump und Corinna Schmitz sowie weitere wunderhübsche Maibräute im Geleit ihrer Maiburschen. Leider hatten sowohl die Zuschauer als auch die Zugteilnehmer Pech mit dem Wetter und mussten den ein oder anderen kräftigen Schauer wegstecken. Angeführt wurde der Festzug von vielen Kindern mit bunt geschmückten Fahrrädern, für die musikalische Begleitung sorgten die Musikkapellen aus Braunsrath, Obspringen, Boslar, Güsten und Niederau.

Ihre Aufwartung machten außerdem die befreundeten Maigesellschaften aus Kirchberg, Broich, Körrenzig, Schophoven, Hambach, Niederzier, Selgersdorf, Krauthausen und Ellen, und viele der Maivereine hatten eine stattliche Anzahl Maipaare mitgebracht. Ehrengäste und die Ortsvereine wie Feuerwehr, Schützenbruderschaft, Karnevalsverein und Sportclub komplettierten das bunte Bild. Im Anschluss an den Festzug ging es zum Königsball mit der Band „Ilex“ ins Festzelt. Bereits am Vorabend stand der traditionelle Maiball mit Musik der Kapelle „Lecker Nudelsalat“ auf dem Programm.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert