Linnich - „Kunstschmaus“ im Glasmalerei-Museum Linnich

„Kunstschmaus“ im Glasmalerei-Museum Linnich

Letzte Aktualisierung:

Linnich. Der beliebte „Kunstschmaus“ im Glasmalerei-Museum während des Kultursommers wird am 22. und 23. September angeboten. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Savoir vivre“ – Leben wie Gott in Frankreich.

Bei einem Gläschen Sekt werden die Gäste begrüßt und anschließend fachkundig durch die aktuelle Ausstellung „Affinité – Jochem Poensgen“ geführt. Danach nehmen die Besucher Platz an einer festlich gedeckten Tafel, wo sie ein Gaumen-, Augen- und Hörgenuss erwartet.

Verwöhnen lassen kann man sich von einem reichlichen Angebot am Bufet und einer musikalischen Darbietung französischer Live-Musik. Mirjam te Laak (Sopran), Christoph Auer (Bariton) und Denis Olejak am Klavier gestalten das musikalische Programm, das den zauberhaften französischen Abend umrahmt.

Eine Anmeldung wird erbeten unter Telefon 02462/74458 oder per E-mail an: kultursommer@wirinlinnich.de

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert