Kreisliga B1: „Zehner“ erwarten FC Krauthausen

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Auch wenn offiziell der 13. Spieltag in Gruppe 1 der Kreisliga B ansteht und noch zwei Spiele bis zum Ende der Hinrunde zu bestreiten sind, dürfte den Jülicher „Zehnern“ die Herbstmeisterschaft nicht mehr streitig gemacht werden können.

Zwar steht die Mannschaft von Spielertrainer Michael Hermanns zurzeit mit 30 Zähler punktegleich mit Verfolger FC Krauthausen ganz oben. Aber der SCJ hat bisher zwei Spiele weniger absolviert.

Und am Sonntag kommt es im Jülicher Karl-Knipprath-Stadion zum absoluten Spitzenspiel. Ab 14.30 Uhr stehen sich die beiden Protagonisten um die Meisterschaft gegenüber. Ein Spiel, das sicherlich vor einer guten Zuschauerkulisse über die Bühne gehen wird.

Spannend dürfte es auch bei Rödingen-Höllen zugehen. Man hat sich den Ortsnachbarn Schwarz-Weiß Titz eingeladen. Dabei sind die Gäste angesichts des fünften Tabellenplatzes die Favoriten. Jackerath/Opherten genießt Heimrecht, will dieses mit drei Zählern im Spiel gegen Germania Kirchberg auch nutzen.

Nachdem sich der SSV Körrenzig zu Beginn der Woche von Trainer Norbert Deckers getrennt hat soll nun gegen Welldorf-Güsten II unter Interimstrainer Frank Faßbender ein Neuanfang gemacht, sprich ein Heimsieg eingefahren werden. Zwischen dem Merscher SV und dem SV Siersdorf erscheint die Paarung ausgeglichen.

Das trifft nicht zu auf die 90 Minuten zwischen der Amicitia aus Schleiden und der Spielgemeinschaft Aldenhoven/Pattern. Die Gäste dürften die „Hoheit“ auf dem Schleidener Spielfeld haben, wenn denn der Gastgeber nicht zu altbekannter Kampfstärke erwachen sollte.

Spannend und sicherlich eng dürfte das Spiel zwischen der SG Broich/Tetz und der Viktoria aus Gevenich verlaufen. Denn ein gewisser Lokalkampfcharakter ist gegeben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert