Hambach - Kreisliga A: Hambacher SV erreicht Klassenziel

Kreisliga A: Hambacher SV erreicht Klassenziel

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Hambach. Es müsste schon ziemlich „Dicke“ kommen, dass der kleine HSV aus Hambach noch in Abstiegsnöte kommen sollte.

„Nach der jetzigen Tabellensituation müssten wir durch sein, aber bestimmt, wenn wir nun die Heimpartie gegen die Alemannia aus Lendersdorf gewinnen.“ Damit bringt Franz-Konrad Hamacher als Obmann die Zielsetzung des Hambacher Spielvereins für Sonntag auf den Punkt. Vor eigenem Publikum möchte man weiterhin in der Rückrunde unbesiegt bleiben.

„Wenn wir das schaffen, haben wir als Aufsteiger, der sozusagen durch die Hintertür in die A-Liga gekommen ist, eine souveräne Saison hingelegt“, umschreibt Hamacher die sportliche Situation. Was das Personelle anbelangt, werden gegen Lendersdorf Ilir Halili, Jonas Hamacher und Lukas Gatzen fehlen.

Letzterer wegen seines gerade operierten Kreuzbandrisses, von dem auch Hamacher sich gerade erholt hat, sich im Aufbautraining befindet. „Aber für ihn ist die Saison gelaufen“, berichtet der Obmann, der zusammen mit Trainer Josef Spilles davon überzeugt ist, dass die Mannschaft gegen Lendersdorf hochmotiviert sein wird.

Für die Alemannia bietet sich in Hambach die Möglichkeit, mit einer kämpferischen und ansprechenden Leistung zu punkten. „Dies ist auch unser Ansinnen, wir wissen, dass es schwer wird, wir werden allerdings alles versuchen“, sagt Bruno Jacobs, der nach dem Rücktritt von Trainer Roland Gajeweski als sportlicher Obmann tätig ist.

Als Drittletzter der Tabelle steht die Alemannia mit dem Rücken zur Wand, muss in den noch ausstehenden fünf Spielen unbedingt punkten, um das Klassenziel, den Nichtabstieg, noch erreichen zu können.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert