Krankenwagen kollidiert mit Lastwagen

Von: ma.ho.
Letzte Aktualisierung:
20150701_000077f65249b993_VU 136_228.jpg
Am Mittwochmorgen ist es auf der Landesstraße 228 zu einer Kollision zwischen einem Krankenwagen und einem Lastwagen gekommen. Foto: Horrig

Aldenhoven. Beim Abbiegen in die Landesstraße 228 Richtung Merzenhausen ist es am Mittwochmorgen kurz nach 7 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Krankenwagen und einem Lastwagen gekommen.

Der 41-jährige Fahrer des Krankenwagens war auf der Landesstraße 136 unterwegs und wollte an der dortigen Kreuzung in Richtung Merzenhausen abbiegen. Zur gleichen Zeit steuerte ein 46-jähriger Lastwagenfahrer aus Baesweiler sein Fahrzeug auf der L136 in Richtung Schleiden.

An den Ampeln der Kreuzung mussten beide Verkehrsteilnehmer halten. Beim Anfahren und Abbiegen auf die L228 zog der Krankenwagenfahrer, der eine 30-jährige, behinderte Person transportierte, vor dem Lastwagen über die Fahrbahn, so dass es zur Kollision der Fahrzeuge kam.

Hierbei schleuderte der Krankenwagen in einen Graben. Die Feuerwehr Aldenhoven und der Rettungsdienst mussten den unverletzt gebliebenen Behinderten über die Hecktüren aus dem Fahrzeug befreien, da die seitliche Türe nicht mehr aufging.

Während der 41-jährige Fahrer verletzt ins Jülicher Krankenhaus gefahren wurde, blieb der Lastwagenfahrer unverletzt. Die Landesstraße 136 musste während der Rettungsmaßnahmen und Aufräumarbeiten einseitig gesperrt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert