8458188.jpg

Kommentiert: Liefern oder schleichend sterben

Ein Kommentar von Volker Uerlings

Mit großem Bürgerengagement diskutierten viele kluge Köpfe der Stadt über die Zukunft. Sie entwarfen „die Zukunftsstadt“, Jülich 2030 und vieles mehr. All den Ideensammlungen ist eines gemeinsam: Sie sind blanke Theorie geblieben und nicht mal eine Richtschnur. Das ist nicht zielführend und für Beteiligte demotivierend.

Der Konzept-Antrag des Stadtmarketing e.V. ist grundsätzlich richtig. Der nun beauftragte Lenkungskreis braucht aber seine Arbeit gar nicht erst aufzunehmen, wenn nicht politischer Wille besteht, Ergebnisse zu liefern, die auch umgesetzt werden. Alles andere erzeugt nur Frust und lässt die Innenstadt schleichend sterben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert