Kirchensanierung rechtzeitig vor dem Fest beendet

Von: zts
Letzte Aktualisierung:
13639301.jpg
Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen mit Erneuerung der gesamten Heizungsanlage konnte die Aldenhovener Wallfahrtskirche am vergangenen Sonntag für die Gottesdienste wieder geöffnet werden. Foto: Zantis

Aldenhoven. Nach fast dreimonatigen umfangreichen Umbauarbeiten kann die Aldenhovener Pfarrkirche St. Martinus seit dem vergangenen Wochenende wieder im vollen Umfang genutzt werden.

Die gesamte Heizungsanlage der kirchlichen Immobilien wurden erneuert und auf eine energiesparende Gasheizung umgestellt.

Im Vorfeld musste natürlich die bestehende Ölheizungsanlage ausgebaut werden.

Im Zuge dieser Umbaumaßnahmen wurden auch die Heizungsinstallationen im angrenzenden Pfarrheim und Pfarrhaus mit eingebunden und ebenfalls komplett erneuert.

Kirchenvorstand und Pfarreirat sind nun froh, dass über den längeren Zeitraum mit zum Teil unangenehmen Widrigkeiten alle Arbeiten rechtzeitig zum Weihnachtsfest fertiggestellt wurden.

Am dritten Adventssonntag war somit nach dreimonatiger Umbauzeit die Pfarrkirche St. Martinus wieder im vollen Umfang zu nutzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert