Kirchberg - KG Blau-Weiß Kirchberg wendet die Auflösung noch ab

KG Blau-Weiß Kirchberg wendet die Auflösung noch ab

Letzte Aktualisierung:

Kirchberg. Nachdem die erste Jahreshauptversammlung der KG Blau-Weiß Kirchberg am 24. April beendet war, ohne einen neuen Vorstand zu finden, wurden am 23. Mai alle Mitglieder zur außerordentlichen Mitgliederversammlung zusammengerufen.

Auf der Tagesordnung standen neben diversen Berichten erneut die Neuwahl eines geschäftsführenden Vorstandes. Würde sich kein neuer Vorstand finden, hätte die Gefahr bestanden, dass sich die Gesellschaft auflöst. Somit hatte der Wahlleiter zum zweiten Mal kein leichtes Amt, begeisterte allerdings mit seiner Ansprache gleich zwei Bewerber für das Amt des Vorsitzenden.

Die 26 wahlberechtige Mitglieder durften sich entscheiden, wer den Verein in den nächsten drei Jahren führen soll. Petra Neyer entschied die geheime Wahl für sich und ist nun Vorsitzende des Vereins. Der zweite Bewerber Ralph Pallaß entschied sich daraufhin, für das Amt des 2. Vorsitzenden zu kandidieren und wurde einstimmig gewählt.

Einstimmige Wahlen

Als neue Geschäftsführerin wurde Rosi Kremer, ebenfalls einstimmig, bestimmt. Franziska Wilhelm ist Schatzmeisterin und bekam ebenfalls die volle Stimmenzahl. Als 2. Geschäftsführer wurde Rolf Wittkamp gewonnen.

2. Schatzmeister ist Wolfgang Neyer, der auch das Amt des Schriftführers übernahm. Der erweiterte Vorstand besteht aus dem Beirat, in den insgesamt 14 weitere Mitglieder gewählt wurden: Mike Kremer, Liane Wittkamp, Marlies Kleer, Rolf Wachhelder, Roswitha Lövenich, Jürgen Birx, Thomas Filser, Rielfi Pelini, Roland Wilhelm, Brigitte Cohnen, Volker Burfeind, Helmut Sauer, Anita Sauer und Uschi Pallaß.

Vorsitzende Petra Neyer kann somit auf einen zahlenmäßig starken Vorstand zurückgreifen und ist zuversichtlich, auch weiterhin tolle Karnevalsveranstaltungen in Kirchberg mit der KG zu organisieren. Bisher sind ein Biwak und die After-Zoch-Party für die neue Session fest geplant.

Alle Veranstaltungen steigen in der Bürgerhalle Kirchberg. Die genauen Termine wird die KG noch rechtzeitig bekannt geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert