AZ App

KG Blau-Weiß Kirchberg nimmt Abschied

Letzte Aktualisierung:
6928719.jpg
kirchberger kg

Kirchberg. Bekanntlich wird sich die KG Blau-Weiß Kirchberg nach der Session auflösen. Der Verein möchte sich daher auf dem dritten Biwak am 02. Februar von der Kirchberger Bevölkerung, den örtlichen Vereinen, den Sponsoren, den Mitgliedern und den befreundeten Karnevalsvereinen verabschieden.

Zahlreiche Gesellschaften aus Jülich und Umgebung haben ihre Mitwirkung zugesagt und sorgen für stimmungsvolle und karnevalistische Unterhaltung. Es werden neue Tänze in verschiedenen Altersgruppen von Einzelpersonen als auch von Gruppen zu sehen sein. Die offizielle Veranstaltung in der Bürgerhalle in Kirchberg beginnt um 11.11 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Karnevalsumzug am 4. März läuft wie gehabt. Er startet traditionell um 14.00 Uhr am Schießstand und führt durch Uferstraße, Zur Inde, Niederfeld, Zur Rur, Fronhofstraße, Kastanienstraße, Fronhofstraße, Zur Rur. Die Halter werden gebeten, an diesem Tag ihre Fahrzeuge von 13 bis 16 Uhr dort nicht zu parken. Interessierte Teilnehmer, die mit einem Fahrzeug (auch Pkw und Anhänger) müssen dem Zugführer rechtzeitig (Terminvorgabe durch die Stadt Jülich) eine Erklärung der Haftpflichtversicherung vorlegen, in der bestätigt wird, dass für das Fahrzeug auch beim Einsatz im Karnevalszug Versicherungsschutz gewährt wird. Nähere Einzelheiten erhalten Interessierte unter Telefon 02461/7209.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert