Karnevalsgesellschaft „Die Willerjecke“ leiten den Generationswechsel ein

Letzte Aktualisierung:

Gereonsweiler. Auf der Generalversammlung der KG „Die Willerjecke“ im Sportlerheim des FC Constantia stand die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes auf dem Plan.

Nachdem Präsident Stanislaw Karlowicz angekündigt hatte, nicht mehr für das Amt zur Verfügung zu stehen, stellten auch Vizepräsident Peter-Josef Mandelartz und der 2. Kassierer Matthias Mertens ihre Ämter zur Verfügung. Damit schieden die drei Gründer der KG aus dem geschäftsführenden Vorstand aus.

Als es galt, den Vorstand neu zu besetzen, war es erfreulich, dass alle Ämter ohne Probleme mit jungen Leuten neu besetzt wurden. Als Präsidentin wurde neu gewählt Yvonne Karlowicz-Wilms, die damit ihrem Vater folgt.

Neue Vizepräsidentin ist Alina Landen und neuer 2. Kassierer Franz-Josef E. Frangen. Nun kann die neue Session beginnen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert