Aldenhoven - Junge prallt mit Skateboard gegen Pkw

Junge prallt mit Skateboard gegen Pkw

Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem 12-jährigen Skateboardfahrer und dem Pkw eines 41jährigen Mannes ist es am Sonntag gegen 20.10 Uhr in Aldenhoven gekommen.

Der Aldenhovener befuhr mit seinem Pkw den Pestalozziring in Richtung Westring. Nach dem Passieren einer Kreuzung in dem als 30km/h Zone ausgeschilderten Wohngebiet fuhr plötzlich ein Junge mit seinem Skateboard vor den Pkw.

Trotz Vollbremsung konnte der Fahrzeugführer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 12-jährige wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte beim Stillstand des Pkw auf die Fahrbahn. Hierbei zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu.

Auf Grund eines erlittenen Schocks lief er unmittelbar nach dem Unfall zum nahe gelegenen Wohnhaus seiner Eltern, wo er schließlich von der Polizei angetroffen wurde.

Da der Junge offenbar nur leichte Verletzungen davontrug, war eine sofortige ärztliche Untersuchung nicht erforderlich. Insgesamt entstand bei Unfall ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert