Jülicher Unterstützung für Gegendemonstration

Letzte Aktualisierung:

Jülich/Linnich. Für Sonntag, 8. November, ab 13 Uhr, ist in Linnich eine Demonstration gegen die dortige Flüchtlingsunterkunft gemeldet. Für die zeitgleich stattfindende Gegenveranstaltung gibt es Unterstützung aus Jülich.

Die Gegendemo auf dem Linnicher Kirchplatz steht unter dem Motto: „Linnich bleibt sauber und bunt“.

„Die Thematik betrifft alle Kommunen gleichermaßen. Wir sollten gemeinsam ein Zeichen für Demokratie und gelebte Willkommenskultur setzen. Ich schlage vor, dass wir unsere Nachbarstadt unterstützen und uns durch zahlreiches Erscheinen auf dem Linnicher Kirchplatz mit den Linnicher Bürgern, die für ein „sauberes und buntes Linnich“ einstehen, solidarisch zeigen“, sagte Jülichs Bürgermeister Axel Fuchs.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert