Jülicher Straße: Bauarbeiten dauern etwa fünf Monate

Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. In der Jülicher Straße in Aldenhoven starten ab Montag Bauarbeiten. Die Fahrbahndecke wird erneuert, die Straße verbreitert und gleichzeitig saniert die Regionetz GmbH die Wasserrohre.

„Bei unseren Leitungen in diesem Bereich handelt es sich um Gussleitungen aus den 50ern. Da die Gemeinde Aldenhoven jetzt mit den Arbeiten in der Jülicher Straße beginnt, haben wir die Gunst der Stunde genutzt und uns mit unseren Sanierungsmaßnahmen angeschlossen“, erklärt Regionetz-Baubeauftragter Alexander Bronner.

Über 600 Meter Wasserleitungen samt Hausanschlüssen werden saniert. Die Bauarbeiten finden in verschiedenen Bauabschnitten statt. Bereichsweise kann es daher zu Verengungen der Geh- und Radwege oder zum Wegfall einiger Parkplätze kommen. „Wir versuchen die Unannehmlichkeiten für die Anwohner so gering wie möglich zu halten“, so Alexander Bronner. „Wenn das Wetter uns keinen Strich durch die Rechnung macht, sind die Bauarbeiten in ca. fünf Monaten abgeschlossen.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert