Jülicher Eifelverein: Dreimal Touren für die Pedalritter

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Zu einer Fahrradtour um Jülich, bei der ca. 20 bis 40 Kilometer zurückzulegen sind, treffen sich die Mitfahrer des Eifelvereins Jülich bei geeignetem Wetter am Montag, 22. August, um 14 Uhr mit Wanderführer Karl-Josef Sentis (Telefon 02461/3404607) an der Jülicher Stadionbrücke. Gäste sind willkommen!

Eine Wanderung durch die Drover Heide unternimmt die Mittwochs-Tagesgruppe am 24. August. Die Wanderer auf der rund zwölf Kilometer langen Strecke begleitet Wanderführer Hans-Egon Drews (Telefon 02461/8416). Es ist Mittagseinkehr vorgesehen; Treffpunkt zur Anreise mit der Rurtalbahn ist um 8.25 Uhr am Bahnhof Jülich.

Die Nachmittagsgruppe wandert am selben Tag nach Bourheim, begleitet von Adolf Klöcker (Telefon 02461/50514). Treffpunkt ist um 14 Uhr am Schwanenteich.

Eine Ganztags-Fahrradtour „ins Blaue“ mit Wanderführer Karl-Josef Sentis (Telefon 02461/3404607) ist bei geeignetem Wetter für Samstag, 27. August, geplant. Dazu ist eine längere Einkehr vorgesehen. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Stadionbrücke, Rückkehr gegen 17 Uhr.

Am selben Tag unternimmt die Jugendgruppe eine Fahrradtour „ins Blaue“. Treffpunkt mit Wanderführerin Nicole Ritz (Telefon 02461/59364) ist um 10 Uhr auf dem Netto-Parkplatz in Jülich – natürlich mit Rucksackverpflegung.

Eine Tageswanderung von Wolfgarten zur Burg Vogelsang über 17 Kilometer mit Rucksackverpflegung, begleitet Wanderführer Norbert Kochs (Telefon 02461/4329) am Sonntag, 28. August. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Parkstreifen Kartäuserstraße zur Anfahrt mit Pkw in Fahrgemeinschaft.

Weitere Informationen hält die Ortsgruppe im Internet bereit unter www.eifelverein-juelich.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert