Inden/Altdorf - Inden/Altdorf fiebert dem Schützen- und Maifest entgegen

Inden/Altdorf fiebert dem Schützen- und Maifest entgegen

Letzte Aktualisierung:

Inden/Altdorf. Die St.-Sebastianus- und St.-Pankratius-Schützenbruderschaft sowie die Maigesellschaft Inden/Altdorf feiern am kommenden Wochenende 8. bis 11. Mai, ihr Schützen- und Maifest. Die Veranstaltungen finden im beheizten Festzelt „Auf dem Driesch“ in Inden/Altdorf statt. Zur Eröffnung findet am Freitagabend ab 20 Uhr eine Megahüttenparty mit der Starband „TollHaus“ aus Bayern statt.

Bereits im letzten Jahr lieferte diese Band eine tolle Stimmungsparty, die das Zelt zum Beben brachte und daraus ein „TollHaus“ machte. Es werden wieder viele Besucher aus Nah und Fern erwartet, denn die Band verspricht eine exzellente Stimmungsparty und eine riesen Gaudi. Besucher in Dirndl und Lederhosen sind willkommen.

Am Samstag spielt ab 20 Uhr die Band „Heartbeat“ zum Schützenkönigsball auf mit dem Königspaar Silke und Gregor Esser. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kirche in Inden/Altdorf mit anschließendem Frühschoppen im Festzelt. Um 14.30 Uhr zieht der große Festzug durch den Ort.

Am Sonntag ab 20 Uhr lädt die Maigesellschaft mit ihrem Maikönigspaar Saskia Bäcker und Thomas Böken zum Maikönigsball ein. An allen Tagen findet vor dem Festzelt ein buntes Kirmestreiben mit verschiedenen Schaustellern statt. Mit einem Frühschoppen am Montag ab 11 Uhr endet das Fest.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert