In Rurdorf steigt ein Derby voller Brisanz

Von: hfs.
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Auch wenn zwischen dem Gastgeber FC Rurdorf und der Salingia aus Barmen in der Tabelle zwölf Plätze Differenz bestehen, an der Brisanz der Partie dürfte sich in diesem klassischen Lokalderby nichts ändern.

Denn beide Seiten kennen sich bestens aus vielen gemeinsamen Paarungen, in denen Kampfgeist, Einsatz und Leidenschaft im Vordergrund standen.„Es werden verdammt schwere 90 Minuten. Denn meine Mannschaft steht konditionell und läuferisch im Moment nicht da, wo ich sie gerne hätte“, bekennt Rurdorfs Trainer Werner Schönen frei und offen. Gründe, die er auf die Trainingsbeteiligung zurückführt, die alles andere als gut sei. „Aber schließlich gehen berufliche Verpflichtungen vor, damit muss und dafür habe ich auch Verständnis“, sagt der FC-Coach, der dennoch betont, „dass ich dieses Derby gewinnen will.“ Dass mit Marco Heck und Jürgen Mantik zwei wichtige Spieler fehlen, macht in Schönens Augen die Sache nicht einfacher.

Aber was sind zwei Ausfälle gegenüber gleich sechs, die sein Gegenüber Gerd Worms zu beklagen hat. „Mir fehlen in Rurdorf sechs Stammspieler“, sagt Worms. Er muss unter anderem auf Weber, Engels, Paulzen und Ruhrig verzichten. So werden zwei Spieler aus Barmens Reserve mit zum Kader stoßen. „Es wäre wieder toll, wenn wir einen Punkt holen würden, dass sich die Mannschaft für den Aufwand, den sie immer betreibt, auch belohnen würde“, blickt Worms nochmals auf das Spiel gegen den Türkischen SV zurück, „wo wir einen Punkt verdient gehabt hätten.“ Als Vorletzter der Tabelle wird Barmen natürlich alles versuchen, sich den einen Zähler zu erspielen. „denn den brauchen wir unbedingt“, unterstreicht Gerd Worms.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert