Hallenbad wieder in Betrieb

Von: ojo
Letzte Aktualisierung:

Linnich. Die Sanierung ist zu einem glücklichen Ende gebracht. Das Hallenbad der Förderschule des Landschaftsverbandes Rheinland am Bendenweg in Linnich kann endlich wieder in Betrieb genommen werden.

Wie berichtet, war das Hallenbad über einen langen Zeitraum gesperrt. Das Metallbecken, in dem etliche Roststellen ausgemacht worden waren, ist geschweißt und abgedichtet worden. Bei der angesetzten Wasserprobe hat es keinen Hinweis auf Durchlässigkeiten gegeben.

Die Schüler der Förderschule haben das Hallenbad zwischenzeitlich schon in Beschlag nehmen können und sind glücklich, wie es heißt.

Ab dem 2. März steht das Hallenbad der Förderschule auch wieder den Vereinen zur Verfügung, die bei der Schulleitung Nutzungsstunden „gebucht” hatten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert