Gewalttätige Jugendliche durch mutige Zeugin gefasst

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Auf frischer Tat ertappt: Zwei Jugendliche sind, nachdem sie im Begriff waren eine Werbetafel zu beschädigen, von einer Angestellten einer Gaststätte in der Kleinen Kö gesehen und verfolgt worden. Als ein Mitarbeiter des Sicherheitsdiensts eintraf, wurde er von dem Duo angegriffen.

Der Wachmann wusste sich jedoch zu wehren und konnte die Beiden durch den Einsatz von Pfefferspray schließlich außer Gefecht setzen. Ein Strafverfahren gegen die Beteiligten wurde bereits eingeleitet.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert