Siersdorf - Geschockt: Siersdorfer Karnevalisten sagen alle Sitzungen ab

Geschockt: Siersdorfer Karnevalisten sagen alle Sitzungen ab

Letzte Aktualisierung:
Markus Müller
Der Ortsbürgermeister von Siersdorf, Markus Müller, ist tot. Foto: Zantis

Siersdorf. Der Siersdorfer Karneval wird vom plötzlichen Tod des Vorstandsmitgliedes der IG Rosenmontagszug, Sitzungspräsidenten und diesjähriger Jungfrau im Dreigestirn, Markus Müller, überschattet.

Die IG Rosenmontagszug Siersdorf ist daher übereingekommen, das Prinzentreffen am Sonntag, 10. Januar, den Sitzungskarneval (davon betroffen sind die beiden Kostümsitzungen am 23. Januar und am 6. Februar und die Kindersitzung am 7. Februar) sowie die Kostümmesse am 14. Februar ausfallen zu lassen.

Die Veranstaltungen an Weiberfastnacht, 11. Februar, sowie am Rosenmontag, 15. Februar, finden jedoch statt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert