Gaststätte in Güsten brennt: Zehntausende Euro Schaden

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Einen Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro hat in der Nacht zum Sonntag ein Feuer in einer Gaststätte in Güsten verursacht.

Verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Polizei und Feuerwehr waren gegen 1:30 Uhr ausgerückt, nachdem ein Mann Feuerschein und Rauch im Hofbereich des Hauses in der Johannesstraße bemerkt hatte. Später griffen die Flammen auch auf eine zu dem Haus gehörende Garage über.

Das Feuer konnte schließlich schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Warum das Feuer in der Gaststätte ausgebrochen war, wird derzeit ermittelt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert