Koslar - Fahrtraining für Frauen im Verkehrsübungspark

Fahrtraining für Frauen im Verkehrsübungspark

Letzte Aktualisierung:

Koslar. Ein Fahrsicherheitstraining für Frauen findet am Sonntag, 19. September, in der Zeit von 9 bis 17 Uhr auf dem Gelände der Verkehrswacht Jülich statt.

Im Rahmen des Trainings haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich und ihr Auto besser kennenzulernen, Gefahrensituationen zu üben und ihre Autos mit Spaß an die Grenzen zu bringen.

Bei den Fahrsicherheitstrainings zeigen professionelle Instruktoren, was ein Auto eigentlich im Stande ist zu leisten. Neben den Übungen auf dem Platz im eigenen Auto und einer kurzen Theorieeinführung wird viel Wert auf den Erfahrungsaustausch gelegt.

Das Fahrsicherheitstraining für Frauen eignet sich auch optimal für ängstliche, unsichere und ältere Fahrerinnen. Denn hier machen die Teilnehmerinnen nur das, was sie sich zutrauen.

Unterstützt werden die Frauen-Fahrsicherheitstrainings vom ACE (Auto Club Europa) Teilnehmen kann jede Frau, die im Besitz eines gültigen Kfz-Führerscheins ist - von 17 bis 107.

Weitere Informationen zu diesem kostenpflichtigen Training und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf www.hallo-frau.de oder unter 02131 758527.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert