Freialdenhoven - Ersatz-König zum Fest

Ersatz-König zum Fest

Letzte Aktualisierung:

Freialdenhoven. Eigentlich gehört es zur Tradition des Freialdenhovener Schützenfestes am letzten Sonntag im September, dass die Festzugteilnehmer bei strahlendem Spätsommerwetter ins Schwitzen geraten. Das war diesmal anders.

Die Teilnehmer und die vielen Zuschauer waren froh, den schönen Festzug in den Regenpausen überstanden zu haben.

Auftakt des Festes war die Krönung am Freitagabend im Rahmen eines Festgottesdienstes. Zuvor hatten die Schützen unter Anführung des Spielmannszuges Dürboslar den Schülerprinzen Lasse Lüders und seine Prinzessin Mara Ohlsen in einem Umzug zur Kirche geleitet. Zu krönen war diesmal nur der Schülerprinz.

Die Stelle des fehlenden Schützenkönigs nahm Brudermeister Gottfried Meyer ein, den Präses Pfarrer Wilhelm Maqua mit der Königskette dekorierte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert