Erfolgreiche Jugend der Dukes mischt oben mit

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Zu einer spannenden Begegnung kam es am letzten Samstag auf dem Dukes Field in Jülich. Die Jugendmannschaft der Dukes hatte zum Landesligaspiel gegen die Zülpich Eagles geladen.

Bei herrlichem Baseballwetter legten die gut aufgelegten Herzöge auch einen gelungenen Start hin und gingen mit 3:1 in Führung. Starting-Pitcher Björn Honnings machte seine Sache ordentlich und ließ kaum Hits des Gegners zu und wenn es dann doch einmal geschah, war auf die gute Defensive der Jülicher Verlass. Nur einmal konnten die Eagles kurzfristig mit 4:3 in Führung gehen.

Zur Hälfte des Spiels brachte Coach Kai Kaufmann dann Relief-Pitcher Felix Hoffmann, der im Verbund mit Catcher Tim Lietz nichts mehr anbrennen und keinen Run für die jederzeit fairen Zülpicher mehr zuließ. Dank einer starken Teamleistung und eines sehr guten Baserunnings gewannen die Jungs und Mädels auch verdient mit 9:4

Da dies der dritte Sieg im vierten Spiel war, mischen die Dukes auch in der Tabelle oben mit. Der zweite Platz ist gleichzeitig auch Ausdruck einer guten und effektiven Trainingsarbeit durch Coach Kaufmann und Trainer-Assistent Benedikt Claßen.

Fehlerloser Einstand

Nebenbei gab es auch noch eine Premiere auf dem Dukes Field. Gabi Honnings machte ihren ersten Umpireeinsatz und das direkt an der Homeplate. Selbst der Gegner bescheinigte ihr im Anschluss an das Spiel einen souveränen und fehlerlosen Einstand.

Das nächste Heimspiel der Jugend findet am kommenden Samstag, 29. Juni, um 15 Uhr gegen die Cologne Cardinals auf dem Baseballplatz in Barmen statt. Hierzu laden die Dukes alle Interessierten herzlich ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert