Dr. Mojo beweist: „Blues ist mehr als nur zwölf Takte”

Letzte Aktualisierung:
„Dr. Mojo” Klaus Stachuletz
„Dr. Mojo” Klaus Stachuletz verabreichte seinen Zuhörern im McMüllers musikalische Medizin. Foto: Król

Kofferen. „Blues ist mehr als nur zwölf Takte und drei Akkorde, er muss auch nicht traurig und langsam sein”, sagt „Dr. Mojo” - Klaus Stachuletz - über den Blues, der für ihn eine Art Lebensphilosophie ist. An einem verregneten Novemberabend hatte er für seine Gäste in McMüllers Irish Amerikan Pub genau die richtige Medizin, um mit seinem speziellen Mojo-Feeling die Seele baumeln zu lassen.

Mit einer gelungenen Mischung aus Blues-, Folk - und Oldies-Songs traf er genau den Geschmack des Publikums, dem er mit seiner Musik einen kleinen Urlaub vom Alltag spendierte. Dazu gab es unterhaltsame und humorvolle Moderation über Geschichte und Geschichten des Blues. „Meistens wahre Begebenheiten oder zumindest gut geflunkert”, meinte der Sänger mit einem verschmitzten Lächeln.

Dr. Mojos besondere Stärke ist es, auch Nicht-Bluesfans gut zu unterhalten und für diese Musik zu begeistern. So hatte er aus seinem reichen Fundus unter anderem ältere Stück wie „It hurts me too” von Elmore James oder „Left home when I was a kid” von T-Bone Walker ausgewählt, aber auch Songs von Bob Dylan, den Rolling Stones oder den Beatles hatte der Vollblutmusiker in seinem dreistündigem Programm.

Mit Gesang, Gitarre, Bluesharp im Rack, Hi-Hat und Stompin Bass - oft gleichzeitig gespielt - bewies Klaus Stachuletz eindrucksvoll, dass er zu den besten Musikern dieser Art zählt. Erwähnenswert ist auch, dass der Bluesman seine abendliche Gage dem Kinderhospiz Burgholz im Bergischen Land spendete. Kr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert