Jülich - Diebe stehlen 160 Zierfische aus dem Teich

Diebe stehlen 160 Zierfische aus dem Teich

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Jülich. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag auf einem Grundstück in Jülich-Kirchberg mehrere Zierteiche geplündert.

Sie waren über den Zaun zum Grundstück gestiegen und stahlen dann dem Zierfischzüchter etwa 160 Fische.

Darunter befanden sich unter anderem 100 wertvolle Koi-Karpfen und etwa 60 Schleierschwänze. Die Fische müssen mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert