Diebe schlagen mit Baseballschläger zu

Von: pol-dn
Letzte Aktualisierung:

Titz. Ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Titz ist von zwei Rollerdieben mit einem Baseballschläger attackiert worden.

Der 17-Jährige hatte seinen Roller am Freitagabend vor einem Haus in der Titzer Straße in Opherten abgestellt. Als er gegen 2.20 Uhr nach Hause fahren wollte, bemerkte er, dass der Roller verschwunden war, sah aber in der Nähe zwei junge Männer, die sich an seinem Zweirad zu schaffen machten und das Lenkradschloss knacken wollten.

Nachdem er sie angesprochen hatte, schlug einer der Täter mit einem Baseballschläger nach ihm und verletzte ihn am Oberschenkel. Ein zweiter Schlag traf ihn laut Polizei am Rücken. Anschließend flüchteten die beiden Täter über die Pferdewiesen in Richtung Landstraße. Beide sollen etwa 19 Jahre alt sein. Einer von ihnen hat schwarzes, kurzes Haar und trug zur Tatzeit einen blau-weißen Jogginganzug. Der Zweite hat braunes Haar, das seitlich ausrasiert ist. Er war mit einem beigefarbenen T-Shirt bekleidet.

Wer Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 02421/949-2425 zu melden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert