Die erste Winter-Schauspiel-Werkstatt

Letzte Aktualisierung:

Jülich. Bedingt durch die große Resonanz vor und nach der Sommer-Schauspiel-Werkstatt, einem kombinierten Schauspiel-Workshop der Aachener Schauspielschule in Zusammenarbeit mit Haus Overbach und dem Burgtheater Overbach, entschloss man sich kürzlich, im Januar eine „Winter-Schauspiel-Werkstatt“ anzubieten.

Am Wochenende, 14. und 15. Januar, haben die Teilnehmer der Winter-Schauspiel-Werkstatt Gelegenheit, sich in allen praktischen Fächern aus der Schauspielberufsausbildung auszuprobieren. Neben dem Fach Schauspiel, werden die Teilnehmer aller Altersklassen (ab 16) in Tanz, Gesang, Sprecherziehung, Bühnenkampf und Camera-Acting (Film-Schauspiel) unterrichtet.

Besonders geeignet ist die „WSW“ für junge Menschen, die nach Berufsorientierung suchen und einmal hautnah erleben wollen, wie eine professionelle Schauspielausbildung praktisch erlebt wird. Die Winter-Schauspiel-Werkstatt findet statt in der Schauspielschule Aachen, Sonnenweg 13 in Aachen. Anmelden können sich Interessierte noch bis Mittwoch, 11. Januar, per E-Mail unter kontakt@aachener-schauspielschule.de oder unter Telefon 0241-46375130. Die Teilnahmebegühr beträgt 55 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert