CDU Ortsverband dankt Politikern für viele Jahre Arbeit

Von: Kr.
Letzte Aktualisierung:
7832620.jpg
Als ein kleines Dankeschoen für langjährige Ratstätigkeit und Engagement war die Feier gedacht, zu die der CDU Ortsverband Koerrenzig unter die alte Linde auf den Koerrenziger Feldern eingeladen hatte.

Körrenzig. Als ein kleines Dankeschön für langjährige Ratstätigkeit und Engagement für die Ortschaft war die Feier gedacht, zu die der CDU Ortsverband Körrenzig unter die alte Linde auf den Körrenziger Feldern eingeladen hatte.

Bei einem kühlen Blonden und Grillwurst wollte man hier verweilen, Danke sagen und auch ein wenig in die Zukunft blicken. Über 20 Jahre lang hatte Wilfried Meisen seine Partei und sein Dorf im Linnicher Rat vertreten und ebenso lange war er als Ortsvorsteher tätig gewesen.

15 Jahre lang hatte Hubert Kleinen Ratsarbeit geleistet und beide wollen bei den jüngsten Kommunalwahlen nicht mehr kandidieren. 20 Jahre lang hatte Franz Josef Buchkremer als sachkundiger Bürger in den Ausschüssen mitgearbeitet und auch er wollte nicht mehr für kommunalpolitische Arbeit zur Verfügung stehen. Herzlich dankten Wilfried Sauer und Thomas Venrath mit ihren Koppelkandidaten Franz Willi Sodekamp und Andre Kleinen, die für Körrenzig kandidierten. „Es ist kein Abschied, sondern ein Dankeschön“, betonten sie und hofften, auch weiterhin auf die Erfahrung der alt gedienten Kommunalpolitiken zugreifen zu können.

Herzlich dankten sie außerdem für die Hilfe und Unterstützung während des Wahlkampfes. „Wir hatten gute und weniger gute Zeiten“, betonten Meisen und Kleinen. Und der scheidende Ortsvorsteher ließ es sich nicht nehmen, in einem kurzen Resümee aufzuzeigen, was man in den vergangenen Jahren für Körrenzig bewegt habe. Er erinnerte an die beiden Baugebiete Klosterhof und Wymersberg, die Erneuerung der Bachstraße, Instandsetzung der Friedhofsmauer, das neue Feuerwehrgerätehaus und vieles mehr. „Wir waren eine starke Mannschaft“, meinte auch Kleinen, der sich freute, dass man auch dieses Mal wieder geeignete Kandidaten in Körrenzig gefunden habe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert