BVW-Gewinner werden von ihren Lehrern bekocht und bedient

Letzte Aktualisierung:
Das Lehrer-Team der Schirmersc
Das Lehrer-Team der Schirmerschule hatte das glanzvolle Gewinner-Diner zum Abschluss der Berufsvorbereitungswoche arrangiert. Foto: Schule

Jülich. Auch in diesem Schuljahr hat die Schirmerschule eine Berufsvorbereitungswoche (BVW) organisiert. Im November wurde der „normale” Unterrichtsalltag der Oberstufe durch ein Kurssystem ersetzt.

Die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 wählten aus neun Bausteinen, die sich mit den verschiedensten Feldern der Berufsvorbereitung befassen, drei aus. So entstanden völlig neue klassen- und jahrgangsübergreifende Arbeitsgruppen, in denen sich die jungen Leute eine Woche lang intensiv mit den gewählten Bausteinen beschäftigten.

Dabei standen folgende Angebote zur Wahl: Soziales Training, Bewerbungen schreiben, Bewerbungsgespräche führen, Eignungstests, Info-Börse/ Stellensuche, Schülerfirma, Formulare ausfüllen. Ferner konnten in Praxisgruppen die technischen Fertigkeiten trainiert werden.

Ein zusätzlicher Anreiz stellte für die Schüler die Möglichkeit dar, während dieser BVW Punkte zu sammeln, die entsprechend ihrem Einsatz und Engagement verteilt wurden. Am Ende wurden die 20 Schüler mit den höchsten Punktzahlen in feierlicher Atmosphäre zu den Gewinnern der BVW gekürt.

Ein besonderes Highlight wartete auf die neun Erstplatzierten aus dem erlauchten Kreis der BVW-Gewinner: Für sie richtete das BVW-Lehrer-Team der Schirmerschule einen glanzvollen Diner-Abend bei Kerzenschein aus.

Die kulinarischen Hochgenüsse wurden von den Lehrern selbst zubereitet und in einer luxuriös-dekorativen Kulisse stilvoll präsentiert. Die Gewinner wurden selbstverständlich chauffiert und erschienen in Abendgarderobe, wie es einem solch festlichen Anlass gebührt. Während des Mals an glanzvoll eingedeckter Tafel durfte jeder Schüler über seinen eigenen Kellner verfügen und bei dem Ambiente entsprechender Musik einen vollendeten Abend genießen. Somit bildete das Gewinner-Diner den krönenden Abschluss einer gelungenen Berufsorientierungswoche.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert