Breitband-Anschluss bis nach Engelsdorf

Von: ahw
Letzte Aktualisierung:

Aldenhoven. „Es sieht gut aus“, überbrachte Bürgermeister Ralf Claßen dem Aldenhovener Gemeinderat am Donnerstag frohe Kunde in Sachen Breitbandausbau.

So habe sich die Gemeinde am Förderantrag des Kreises Düren beteiligt, über den allerdings noch nicht entschieden sei. Darüber hinaus habe die Gemeinde auch eigene Aktivitäten im Zusammenspiel mit einem regionalen Breitband-Anbieter entwickelt.

So werde Engelsdorf noch im laufenden Jahr angeschlossen. Claßen ist zuversichtlich, dass auch die übrigen „weißen Flecken“ auf der Karte bald getilgt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert