Beatbox-Party im Bahnhof: Rocken auf zwei Areas

Letzte Aktualisierung:
beatbox_bu
Daniel Schönfelder und Christoph Flücken präsentieren die Beatboxparty.

Jülich. Die Beatbox-Party im Kulturbahnhof Jülich geht in die zweite Runde. Am Freitag, 3. Dezember, können Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene Teil einer großen Fete sein. Die Party beginnt um 21 Uhr, Einlass ist bereits um 20 Uhr. Der Eintrittspreis liegt bei drei Euro.

In 2 Areas wird das Musikprogramm die Musikrichtungen Electro, House, HipHop, RnB, Dancehall, All Time Classix (Area 1 - The Beats ) sowie Alternative, Indie und Rock Classix (Area 2 - The Rock) umfassen. Einige Überraschungen sind vom Organisationsteam noch vorgesehen. Präsentiert wird diese Veranstaltung von Daniel Schönfelder und dem Kulturpädagogen Christoph Flücken in Kooperation mit dem Kulturbahnhof Jülich.

Besucher werden gebeten, an diesem Abend den Eingang an der hinteren Hallenseite zu benutzen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert