Baugebiet Wiemersberg ist auf Kurs

Letzte Aktualisierung:

Linnich. Die wichtige Nachricht vorweg: Ende August wird der Linnicher Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung den Aufstellungsbeschluss für das Baugebiet Wiemersberg in Körrenzig fassen.

Das ist das Ergebnis eines Besuchs, den der Bürgermeister mit Gefolge aus dem Bauamt und gemeinsam mit dem für Linnich zuständigen Vertreter der LEG Stadtentwicklung vergangene Woche der Bezirksplanungsbehörde abstattete.

Der Besuch hatte insofern Brisanz, als die Planungsbehörde Zweifel an der Notwendigkeit eines so großen Baugebietes für einen Ort wie Körrenzig hegte.

In der von der Linnicher Ratsmehrheit beschlossenen Variante wären etwa 75 Baugrundstücke aus dem Plangebiet zwischen Kofferener Straße und Kutschstraße zu schneidern gewesen. „Wir haben einen Kompromiss gefunden”, schilderte Bürgermeister Wolfgang Witkopp das Ergebnis des Gedankenaustausch. Die Bezirksplanungsbehörde gesteht dem Baugebiet Wiemersberg einen Zuschnitt von etwas über 60 Grundstücken zu.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert