Bambini des Pol-TuS Linnich erobern ihren ersten Turniersieg

Letzte Aktualisierung:

Linnich. Das neue Jahr beginnt für die Fußball-Bambinis des Pol-TuS Linnich sehr erfolgreich. Am ersten Februarsonntag fuhren die kleinen Ballartisten mit ihrem Trainer nach Düren zum dortigen CSV Düren, der sein erstes Turnier für Bambini ausrichtete.

Neben dem ausrichtenden Verein und dem Pol-TuS Linnich nahmen der FC Viktoria Birkesdorf, der Dürener SV und Rasensport Tetz mit ihren Mannschaften am Turnier teil.

Ungeschlagen und ohne Gegentor

Nach spannenden Spielen gingen am Ende die Bambinis des Pol-TuS Linnich als klare Sieger vom Platz. Sie gewannen alle ihre vier Spiele und das sogar ohne ein einziges Gegentor.

Das Spiel gegen CSV Düren wurde mit 2:0 gewonnen, gegen Dürener SV und Rasensport Tetz gewannen die jungen Kicker jeweils mit 1:0 und das Spiel gegen FC Viktoria Birkesdorf ging sogar mit 5:0 an Linnich.

Mit zwölf Punkten und 9:0-Toren waren die Nachwuchskicker aus Linnich somit ganz klarer Turniersieger.

Als verdienten Lohn nahm die Mannschaft bei der Siegerehrung zusammen mit ihrem Trainer jubelnd den begehrten Pokal in Empfang.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert